Aktuelles

08.01.2018
Neue EUREKA-Erfolgsgeschichte veröffentlicht: E! 10357 MEDIA-TRANSLATOR - Entwicklung einer hochwertigen, effizienten Echtzeit-Spracherkennung für gemischte Audioströme (16 kHz und 8 kHz, mehrere Sprecher und Sprachen) von Mediendaten des Finanzmarktes, sowie Web-Services zur Anpassung der Segmentierungsmodelle. [mehr]

03.11.2017
Ergebnisse der EUREKA-Sitzung der Hohen Repräsentanten im Oktober 2017 in Tampere [mehr]

20.10.2017
Neue EUREKA-Erfolgsgeschichte veröffentlicht: E! 8353 COMPONAT - Entwicklung von innovativen Polyharnstoff-Hybridharzen auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen als Matrizen für Hochleistungskomposite zum Einsatz im Abwasserbereich. [mehr]

21.09.2017
Neue EUREKA-Erfolgsgeschichte veröffentlicht: E! 5763 ALLIUM URSINUM - Entwicklung eines biotechnischen Produktionsverfahrens mit den dazugehörigen Adaptions- und Kultivierungssystemen zur Klonierung von Allium ursinum (Bärlauch) für eine jahreszeitlich unabhängige Frischware-Produktion, um die ganzjährige Nachfrage nach Allium ursinum in der Lebensmittel- und pharmazeutischen Industrie zu beantworten. [mehr]

13.07.2017
Das Eurostars-Projekt AR-TEX mit deutscher Beteiligung gewinnt den EUREKA Innovation Award 2017 im Bereich „Innovators of tomorrow“
In Zusammenarbeit mit einer spanischen Partnerfirma haben die Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung (DITF) eine Textilie entwickelt, die für die Behandlung von Bandscheibenvorfällen eingesetzt werden kann.
Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.eurekanetwork.org/eureka-innovation-award-2017
https://www.bmbf.de/de/preiswuerdig-wie-bandscheiben-mit-textilien-repariert-werden-4409.html
https://www.ditf.de/de/index/aktuelles/pressemeldungen/detail/EUREKA_Innovation_Award.html

07.02.2017
Unter dem Namen E!nnoVest hat das EUREKA-Netzwerk ein Programm exklusiv für KMU gestartet, die ein EUREKA- bzw. Eurostars-Projekt erfolgreich abgeschlossen haben und kurz- bis mittelfristig Anschlussfinanzierung an die Projektergebnisse anstreben. E!nnoVest trainiert in erster Linie die ‚Investment Readiness‘ der Unternehmen, die in verschiedenen Programm-Komponenten Schulungen, Beratung und Übungsmöglichkeiten zum ‚Pitching‘ vor Investoren erhalten. Über ausgewählte One-to-One-Mentorings können sich die erfolgreichen Teilnehmer auch für die reale Einwerbung von Risikokapital bewerben – diese Möglichkeit bietet das Programm während des abschließenden Venture Forums. Des Weiteren beinhaltet das Programm diverse Partnering-Events. Mehr Information zu E!nnoVest ist hier zu finden.

14.07.2015
Videofilm anlässlich des 30-jährigen Bestehens von EUREKA: